Activity Board für Kinder

Wenn es draussen mal nicht so schönes Wetter gibt wollen die Kleinen auch drinnen beschäftigt werden, dazu haben wir in den Ferien ein Activity Board zusammengezimmert. Weiterlesen

Der Regenbogentisch

Nachdem das mit der Regenbogenwippe so gut geklappt hat wurde beschlossen im Wohnzimmer den ollen, in die Jahre gekommenen IKEA Lack Tisch rauszuwerfen und selbst einen zu bauen. Designtechnisch angelehnt an die Wippe sollen oben wieder Bretter in den Regenbogenfarben die Tischfläche bilden und zum Schutz kommt noch eine Glasplatte drauf. Weiterlesen

Familienbett

Vor dem kompletten Selbstbau eines Bettes hatte ich lange Respekt, schließlich soll das Ganze einigermaßen schön sein und auch mal tobende Kinder aushalten.

Deswegen war zu Beginn unser Familienbett eine Kombination von zwei 1,40 Meter breiten Brimnes Betten von Ikea.
Damit die nicht auseinanderrutschen wurden die aneinanderliegenden Seitenteile mit einer handvoll Schrankverbindern (das ist eine Schraube und eine Hülse) verschraubt. Das hat gut funktioniert hatte jedoch das Problem das die Besucherritze relativ groß und unbequem war. Das Ausstopfen mit Decken o.ä. hat den WAF auf Dauer nicht erhöht und es musste doch was anständiges her.

Weiterlesen

Schalenanemometer – Windmesser

Weil so ein Schalenanemometer schön anzuschauen ist wollt ich mir eins selber bauen.
Das größte Problem sind eigentlich die Schalen bzw. die Flügel. Mein erster Gedanke war das Flügelrad von Windmessern als Ersatzteil zu kaufen und nur die Lagerung zu bauen.
Leider ist die Auswahl an diesen Flügelrädern, vorsichtig gesagt, überschaubar. Es gib schon welche, die sind jedoch entweder teuer oder relativ klein (maximal 15cm).

Also bleibt nur der komplette Selbstbau. Auf der Suche nach passenden Halbschalen bin ich am Ende bei diesen Halbkugelformen aus dem Küchenbereich gelandet. Eigentlich gedacht um z.B. Reis schön anzurichten haben die Halbschalen mit 8cm einen schönen Durchmesser.

Weiterlesen

Die Regenbogenwippe

In den Ferien haben wir die Regenbogenwippe nach dieser Anleitung in Angriff genommen.

Es bleibt einem nicht erspart die Vorgaben nach der Auswahl im lokalen Baumarkt anzupassen.
In unserem Fall stand am Ende folgendes auf der Holzliste:
• 1 Platte aus Pappelholz, 120 x 60 x 1 cm, ∼11€
• 2 Latten Fichtenholz, 240 x 9,6 x 1,9 cm, ~30€ (für den Transport mittig zersägt)
Ausserdem braucht man noch
• Schrauben z.B. 4,5 x 45 mm (waren noch im Bestand), vier pro Brett, ∼2€
• je nach Wunsch Farben* (∼17€), Klarlack ca. 0,5 Liter und Pinsel
• Schleifpapier
• Werkzeug

Weiterlesen