Eine Musikbox mit RFID

Artikel in Arbeit..

Kinder interessieren sich irgendwann für Musik und Hörbücher.
Einen einfachen Discman wie man früher hatte wollte ich hierfür nicht nutzen, die CDs fliegen nur wieder im Kinderzimmer rum.
Ich wollte am liebsten einen MP3 Player mit einfacher Titelanwahl der preislich im Rahmen bleibt.
Fündig bin ich dann auf dieser Seite mit dem SimpleRFIDPlayer geworden.
Beim SimpleRFIDPlayer handelt es sich um einen MP3 Player bei dem die Titelanwahl über RFID-Tags erfolgt, die Steuerung übernimmt ein Arduino Nano. Weiterlesen

Das LichterDrückSpiel – eine Wand voll Led und Schalter

Ich wollte schon länger ein Spiel bauen mit Mikrocontroller und Tastern und Lichtern und Tönen und ….
Das jetzige Spiel hatte ich schon als iOS-App angefangen aber nie fertig bekommen. Als physisches Spiel konnte ich es mir aber gut vorstellen und so fing ich mal an.

Weiterlesen

Familienbett

Vor dem kompletten Selbstbau eines Bettes hatte ich lange Respekt, schließlich soll das Ganze einigermaßen schön sein und auch mal tobende Kinder aushalten.

Deswegen war zu Beginn unser Familienbett eine Kombination von zwei 1,40 Meter breiten Brimnes Betten von Ikea.
Damit die nicht auseinanderrutschen wurden die aneinanderliegenden Seitenteile mit einer handvoll Schrankverbindern (das ist eine Schraube und eine Hülse) verschraubt. Das hat gut funktioniert hatte jedoch das Problem das die Besucherritze relativ groß und unbequem war. Das Ausstopfen mit Decken o.ä. hat den WAF auf Dauer nicht erhöht und es musste doch was anständiges her.

Weiterlesen

Was mein 3D Drucker so druckt…

Auf dieser Seite sind einige Fotos von Dingen die mein Drucker so zusammenklebt:

Diese Flamme ist ca. 45mm hoch und ist kombiniert aus diesem Modell (eigentlich eine USB Stick Hülle) bei Thingiverse und einer runden Scheibe als Standfuß.
flamme

Bei Thingiverse gibt es einen kleinen Ritterturm der auf Duplosteine passt. Leider ist der Maßstab des Modells nicht 1:1 und den solange Ausprobieren bi es passt wollte ich nicht. Deshalb habe ich ein eigenes Modell konstruiert und erstaunlicherweise passt es sogar auf die Steine 🙂
turm

Color Clock Hex Plus

Diese App war ein Versuchsobjekt zur Programmierung in Xcode. Es wurde zum ersten mal mit Autolayout gearbeitet und die Umwandlung der Uhrzeit in verwertbare Farbcodes braucht auch den eine oder anderen Versuch.

Die App zeigt in Abhängigkeit der Uhrzeit den Hintergrund in der entsprechenden Farbe an. Da es diese Art Apps aber schon zu Hauf gibt sind noch einige Funktionen dazugekommen.
Weiterlesen

Bristlebot – der kleine flinke Zahnbürstenroboter

Wer sagt das Roboter groß, hochtenisiert und teuer sein müssen.
Schon mit einfachsten Mitteln lässt sich ein witziges kleines Kerlchen zusammneschustern mit dem sich dann z.B. auch Rennen veranstalten lassen.
Weiterlesen

Wortuhr zum selber Bauen

Bei einem sonntäglichen Spaziergang durch die Stadt entdeckte ich in einem Laden eine interessante Uhr.
Diese zeigt die Zeit nicht mit einem Ziffernblatt, mit Zahlen oder binär an sondern als Text, so steht auf der Anzeige dann z.B. „Es ist fünf vor Zwölf“.
Fasziniert von dieser Uhr und abgeschreckt vom Preis (über 800€) ging zu Hause die Suche los nach einer Möglichkeit diese nachzubauen.
Weiterlesen

Deckelthermometer bei Weber Grill’s nachrüsten

Die normalen Modellreihen der Weber Grill’s, egal ob Elektro, Kohle oder Gas, kommen ohne Thermometer im Deckel. Wer trotzdem nicht auf das Deckelthermomter verzichten möchte kann die ganz einfach nachrüsten.
Weiterlesen